Tourismus Marketing - Heben Sie Ihr Reiseunternehmen auf das nächste Level 

Um das Thema Online-Marketing und Digitale Kundengewinnung kommen Sie als Reiseveranstalter nicht mehr vorbei. 

Bereits 56% der Reiseanfragen werden Online gebucht.

Lernen Sie daher selbst (ohne teure externe Agentur), wie Sie mit cleverem Online Marketing neue Interessenten & Kunden gewinnen.

Zielgruppe erreichen

Egal ob Facebook Ads oder Google Werbung, Lernen Sie wie sie erfolgreiche Kampagnen aufsetzen (Ohne Vorwissen) mit allen dazugehörigen Know-How, um diese später profitabel zu skalieren.

Optimierungen

Wir zeigen worauf Sie beim Webdesign wert legen sollten, somit Ihre Webseite deutlich besser Anfragen generiert. Die besten Trends und besten Vorgehensweisen einfach erklärt.

Mehr Buchungen

Das Ziel des Kurses soll es sein, das sie nachhaltig Ihre Anfragen und Buchungen steigern. Und diese Strategien & Methoden immer wieder anwenden können. Dank des Mitgliederbereich können Sie immer wieder die Inhalte aufrufen.

Unser Warum - TravelUp Der Online Marketing Kurs für Reiseveranstalter

Damit Sie nicht jeden Monat an eine teure externe Agentur Geld ausgeben müssen, möchten wir von TravelUp Sie begleiten, mit Videos und Checklisten.

Wir haben einen Online-Mitgliederbereich geschaffen um das Online Marketing für Reiseveranstalter konkret und zielgerichtet zu vermitteln.

Mittlerweile werden Reisen bereits zu 56% Online gebucht, Tendenz steigend. Die Digitalisierung ist im vollem Gange und in Zukunft wird sich entscheiden, wer sichtbar ist und wer nicht.

Egal ob sie Anfänger oder schon Fortgeschritten sind, wir sind sicher das wir Ihnen alle Bereiche für Online Marketing für Reiseveranstalter vermitteln können, um Sie somit unabhängiger von externen Dienstleistern zumachen. 

Fragen zu speziellen & Individuellen Themen? Kein Problem!

Wir haben den Mitgliederbereich so aufgebaut, das wir Community Fragen direkt beantworten können. So wird man nicht allein gelassen, falls innerhalb des Kurses Fragen aufkommen, oder man sich vorher schonmal mit gewissen Online Marketing Themen auseinandergesetzt hat.

Kurz gesagt es ist ein Online Kurs mit Seminar Charakter.

Welche Themen, deckt TravelUp ab?

Wir haben den Mitgliederbereich so aufgebaut, das wir Community Fragen direkt beantworten können. So wird man nicht allein gelassen, falls innerhalb des Kurses Fragen aufkommen, oder man sich vorher schonmal mit gewissen Online Marketing Themen auseinandergesetzt hat.

Kurz gesagt es ist ein Online Kurs mit Seminar Charakter.

  • Google Anzeigen
  • Facebook Anzeigen
  • Conversion Optimierungen
  • Webseiten Optimierung
  • Direct Marketing
  • Q&A's
  • SEO Grundlagen

Einblick in den Mitgliederbereich

Das sparen Sie mit TravelUp

Wie bereits erwähnt, sind Externe Dienstleister natürlich deutlich Teurer, viele bieten Ihre Dienstleistungen in einem Monatspaket an.

  • Bezahlte Werbung 1500-3500€ pro Monat
  • Conversion Optimierungen und Hilfestellungen 800-2000€ 

Bei TravelUp müssen Sie keine monatlichen Gebühren bezahlen. Und sparen sich Jahreskosten von bis zu durchschnittlich 24.000€.

TravelUp kostet einmalig nur 2.500€ und wird immer aktuell gehalten!

Auch Zahlbar in 2 Monatsraten.

Reisen werden gesucht, aber nicht bei Ihnen gebucht?

DAS KÖNNEN SIE ÄNDERN!

Häufige Fragen & Antworten

  • Besonders geeignet ist der Kurs für Personen, die nur wenig oder keine Erfahrungen mit Online Marketing haben.
  • Ja. Egal welche Uhrzeit, nach Bezahlung erhalten Sie sofort Zugang zum Mitgliederbereich.
  • Auf jeden gängigen welches Internetfähig ist.
  • Wir haben im Mitgliederbereich einen "Community-Tab" wo Sie individuell Fragen stellen können. Alternativ wenn Sie vorab Fragen zum Erwerb des Kurses haben, so melden Sie sich über das Kontaktformular.
  • Ja der Kurs wird aktuell gehalten. Außerdem sind Updates inklusive und werden nicht extra berechnet. Über Neuigkeiten werden Sie im Mitgliederbereich, informiert.

Das Angebot richtet sich ausschließlich für Firmen, Gewerbetreibende, Vereine, Handwerksbetriebe, Behörden oder selbständige Freiberufler im Sinne des § 14 BGB